Bestattungshäuser

Besonderheiten

Oft findet bei einer Feuerbestattung die Trauerfeier mit dem Verstorbenen im Sarg statt, die Urne wird später im Kreis der engeren Angehörigen und Trauernden beigesetzt.

In Deutschland besteht eine Bestattungspflicht für Urnen auf Friedhöfen. Inzwischen gibt es aber Bestrebungen, diese Pflicht zu lockern bzw. ganz aufzuheben.

Die Einäscherung ermöglicht die Wahl anderer Bestattungsorte

Bislang ist es jedoch nicht möglich, die Urne mit nach Hause zu nehmen oder die Asche an einem Ort zu verstreuen, an dem der Verstorbene sich besonders wohl gefühlt hat. Allerdings sind bei der Feuerbestattung verschiedene Varianten der Bestattung möglich, eine davon ist die Seebestattung.

Feuerbestattung