Bestattungshäuser

Besonderheiten

Erdbestattung

Jede Entscheidung über die Art der Bestattung verdient Respekt.

Eine Variante der Erd- und Urnenbestattung ist ein Rasengrab, das mittlerweile auf vielen Friedhöfen angeboten wird. Eine Namensplatte zeigt den Ort der Beisetzung an – und auch die Trauer hat hier einen Ort.

Eine Erdbestattung ist die Beisetzung eines Sarges in die Erde und nur auf Friedhöfen möglich. Erdgräber werden als Einzel- oder Wahlgrab angeboten. Für viele Menschen ist es sehr wichtig, zu sehen, dass der Verstorbene in einem Sarg in der Erde bestattet wird -  noch als die Person, von der sie sich erst kürzlich verabschiedet haben. Auch religiöse Gründe können bei der Wahl der Erdbestattung eine Rolle spielen.